logo_klein

    Evangelische Kirchengemeinde Werden   

   Willkommen auf unserer Website 

logo_klein

Impressum

Datenschutzerklärung

Unsere Gottesdienst-Angebote

Unser/e Seelsorger/in

Krankenhaus-Seelsorge

Unsere Kirche

Unser Presbyterium

Kirchliche Trauung

Taufe

Kircheneintritt / Wechsel der Konfessionszugehörigkeit

Beratung und Hilfe

Gruppen und Kreise

Jugend

Konfirmandenarbeit

Angebote für Kinder

Weitere Angebote

Ökumene in Werden

Gemeindebüro

Bankverbindungen

Gemeindehäuser

Gemeindebriefe

Kindertagesstätte

Förderverein

Jugendleiter - Sponsoring

Kirche start

Predigten zum Nachhören / Nachlesen / Nachsehen

Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
am 02. August  2020     Ephesus 5, 8-14
Hörversion (mp3)

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Kurzgottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
am 26. Juli 2020     2. Mose 16        Hörversion (mp3)

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Lars Linder
      am 19. Juli 2020
Jesaja 43, 1

Gottesdienst
Pfarrerin Cordula Altenbernd
      am 12. Juli 2020
Lukas 5, 1-11                  Predigttext pdf

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Vikarin Hannah Metz
      am 05. Juli 2020
Römer 12, 17-21

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Vikarin Hannah Metz
      am 28. Juni 2020
Micha 7, 18+19   

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
am 21. Juni 2020                    Matthäus 11, 25-30

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Vikarin Hannah Metz
am 14. Juni 2020        Apostlgeschichte 3, 32-35

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
am 07. Juni 2020                   2 Korinther 13, 11-13

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
Pfingstsonntag, 31. Mai 2020
Apostelgeschichte 2, 1-11

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
         am 24. Mai 2020                   Jeremia 31, 31-34

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Vikarin Hannah Metz
         am 17. Mai 2020                                 Psalm
13

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
         am 10. Mai 2020                                 Psalm 98

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
         am 03. Mai 2020                        Johannes 15, 5

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Vikarin Hannah Metz
am 26. April 2020                          
Johannes 11

Manuskript der Predigt (pdf)

Video-Gottesdienst aus unserer Kirche
Pfarrer Oliver Ruoß
         am 19. April 2020                           1 Petrus 1,3      

Manuskript der Predigt (pdf)

Die Reservierung für das Sjaella-Konzert am 19. September ist eröffnet

Der aktuelle Gemeindebrief (Nr 517, Juli - September 2020)

                                                                              Essen-Werden, den 27. Juli 2020

                   Presbyteriumsentscheid zum Corona-Glockengeläut

Wie bereits angekündigt, hat das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Werden in einer Video-Konferenz am 27. Juli 2020 u.a. zwei für die Öffentlichkeit wichtige Punkte diskutiert:

Ein Punkt war die schrittweise Öffnung der Gemeindehäuser für die gemeindlichen Gruppen, die etwa ab Mitte August erfolgen wird. Die Umsetzung wird einige Zeit dauern und ausführliche Gespräche mit den jeweiligen Gruppenleitern erfordern.

Der zweite Punkt betraf das in der Öffentlichkeit diskutierte ‚Corona-Läuten‘. Hier wurden die Beschwerden direkter Kirchennachbarn über die Lärmbelästigung ebenso einbezogen wie die überwältigend vielen positiven Rückmeldungen und Bitten, das Geläut beizubehalten. Die Umfrage unter ‚waddische.de‘ hat ein ähnliches Bild ergeben wie die direkten Meldungen, die bei der Kirchengemeinde eingegangen sind.
Da sich beginnend ab Mitte August die meisten gemeindlichen Gruppen nun wieder treffen können, entfällt die Funktion des Glockengeläuts als akustische und gedankliche Zusammenführung der Gemeindeglieder. Aber die Entwicklung der Pandemie weltweit und neuerdings ja auch wieder in Europa hat das Presbyterium dazu bewogen, sich dafür zu entscheiden, das Geläut bis etwa Ende August als Möglichkeit des gemeinsamen gedanklichen Innehaltens beizubehalten. Um denjenigen, die ungestört die Nachrichten um 19.00 Uhr schauen möchten, entgegen zu kommen, wird die Startzeit des täglichen Läutens allerdings um einige Minuten nach vorne verlegt.
Bleiben Sie alle bewahrt und gesund.

                                     Im Auftrag des Presbyteriums, Dr. Cornelia Alisch (Vorsitzende)

                                                                        Essen-Werden, den 12. Juni 2020

Das Presbyterium beschließt,
die Gemeindehäuser nach den Sommerferien wieder zu öffnen

weiterlesen

Essen-Werden, den 22. Mai 2020

Ab Pfingsten wieder Präsenzgottesdienste in unserer Kirche
Videogottesdienste werden trotzdem weitergeführt


Da nach den zahlreichen Lockerungen der “Coronamaßnahmen” in den letzten Wochen die Infektionszahlen (bis jetzt) nicht wieder angestiegen sind, hat das Presbyterium beschlossen, ab Pfingstsonntag (31. Mai) wieder Präsenzgottesdienste in unserer Kirche durchzuführen. Allerdings kann dies nur unter Beachtung  strikter Verhaltensmaßregeln geschehen. So ist u.a. selbstverständlich das Abstandsgebot einzuhalten, ein Mund- und Nasenschutz
auf dem Weg zu den Sitzplätzen und zum Ausgang zu tragen, und auf Gemeindegesang muss verzichtet werden. Genauere Angaben zu den einzelnen Maßgaben für die Durchführung der Gottesdienste und wichtige, aktualisierte Informationen für den Gottesdienstbesuch finden Sie über den Link “Hygienekonzept” unten rechts.

Hygienekonzept (pdf)

Gottesdienste

Sonntag
02. August
2020
10:30 Uhr

Pfarrer
Oliver Ruoß

Präsenzgottesdienst
in unserer Kirche
(siehe den Text oben)
Video-Kurzgottesdienst

Sonntag
09. August
2020
10:30 Uhr

Pfarrer
Markus Weidemann

Präsenzgottesdienst
in unserer Kirche
(siehe den Text oben)
Video-Kurzgottesdienst

Sonntag
16. August
2020
10:30 Uhr

Pfarrer
Oliver Ruoß
und Team

Familiengottesdienst
im Kirchpark - bitte möglichst Picknickdecke zum Draufsitzen mitbringen

Termine

Orgelmusik zur Marktzeit
Samstag, 01. August 2020   11:15 Uhr
in unserer Kirche

Orgelmusik zur Marktzeit
Samstag, 05. September 2020   11:15 Uhr
in unserer Kirche


Alle weiteren Termine sind bis auf weiteres abgesagt.

Das Presbyterium hat beschlossen,
die Gemeindehäuser nach den Sommerferien wieder zu öffnen

weiterlesen

Online-Kollekte
Da zur Zeit in den Gottesdiensten keine Kollekten gesammelt werden können,
die jeweiligen Hilfsprojekte aber dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, besteht hier die Möglichkeit, ganz einfach online für den Kollektenzweck des Sonntags zu spenden:                        (weiter lesen)

Gedanken und Orgelspiel unserer Kantorin, Sabine Juchem, zur Corona-Krise
Video       (mp4)

Regenbogen – Zeichen der Hoffnung

In der biblischen Sintflutgeschichte ist der Regenbogen ein Zeichen dafür, dass Gott die Menschen auch in schweren Zeiten nicht verlässt und dass nach der Krise eine neue Zukunft aufleuchtet. In diesen Zeiten der Coronakrise ist Hoffnung für uns alle ganz wichtig. Deswegen haben wir Kinder in unserer Gemeinde dazu eingeladen, einen Regenbogen zu malen und diesen als ein Hoffnungszeichen an die Fensterscheiben zu kleben, so dass die Menschen, die an dem Fenster vorüber gehen, dieses Hoffnungsbild sehen.
Damit möglichst viele Menschen die Regenbogen anschauen können,
sind die Bilder auch hier zu sehen.

Hier geht es zu den Regenbogen-Bildern

 

                                 Essen-Werden, den 01. August 2020

Liebe Gäste und Freunde unserer Kirchengemeinde,

    nach einer vierwöchigen Pause melde ich mich heute mal wieder auf diesem Wege bei Ihnen. Ich hoffe, dass es Ihnen gut geht!!

    In meiner letzten Mail vor den Sommerferien hatte ich angekündigt, dass ich ab Ferienbeginn nicht mehr wöchentlich eine “Freitagsmail” rumschicken würde. Ich habe daraufhin eine ganze Anzahl von Rückmeldungen bekommen, in denen Menschen mir geschrieben haben, dass sie diese Mails geschätzt haben und bedauern, dass ich diesen “Service” jetzt einstelle. Mich hat sehr gefreut, dass meine Mails doch von vielen gelesen worden sind und da wohl auch den Zweck erfüllt haben, den ich damit beabsichtigt habe: Zum einen, Informationen aus unserer und über unsere Gemeinde weiterzugeben. Zum anderen, in den Zeiten, wo die Möglichkeiten zur direkten Begegnung eingeschränkt sind, auf diese Weise der Verbundenheit Ausdruck zu geben.

    Da mittlerweile doch deutlich mehr an Begegnung wieder möglich ist und auch nicht jede Woche neue Informationen weiterzugeben sind, werde ich bis auf Weiteres nicht mehr jede Woche, aber doch ab und an – so wie heute – eine Mail schicken.

    Auf ein paar Dinge möchte ich hinweisen:

weiterlesen

Gebet in der Corona-Krise

Herr, wir bringen Dir alle Erkrankten
und bitten um Trost und Heilung.
Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.
Bitte tröste jene, die jetzt trauern.
Schenke den Ärzten und Forschern
Weisheit und Energie
und allen Krankenschwestern und Pflegern
Kraft in dieser extremen Belastung.
Den Politikern und Mitarbeitenden der Gesundheitsämter Besonnenheit.
Wir beten für alle, die in Panik sind.
Für alle, die von Angst überwältigt sind.
Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.
Wir beten für alle,
die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.Guter Gott, wir bringen Dir alle,
die in Quarantäne sein müssen,
sich einsam fühlen, niemand umarmen können.
Berühre Du Herzen mit Deiner Sanftheit.
Und ja, wir beten, dass diese Epidemie abschwillt,
dass die Zahlen zurückgehen,
dass Normalität wieder einkehren kann.
Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.
Lass uns nie vergessen,
dass das Leben ein Geschenk ist.
Dass wir irgendwann sterben werden
und nicht alles kontrollieren können.
Dass Du allein ewig bist.
Dass im Leben so vieles unwichtig ist,
was oft so laut daherkommt.
Mach uns dankbar für so vieles,
was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.
Hilf uns, Dir zu vertrauen.
Amen


”Geistlicher Impuls”:
Pfarrer Oliver Ruoß
in den Werdener Nachrichten
vom 15. Mai 2020

 

Orgel des Monats

Die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) hat unsere
Walcker-Orgel
zur ”Orgel des Monats” erkoren!


(weitere Infos)

Orgelsanierung